X

accadis Studienangebot

International Business

International Business

Ihr Weg zur Führungsposition in der Weltwirtschaft: branchen­übergreifende Theorie aller Kernelemente des Manage­ments – stets angewendet auf die Praxis.

Sports Management

Sports Management

Ihr Studium für den Einstieg in das vielschichtige Geschäft der Sportindustrie. Das Ziel: Spitzenpositionen in einer zukunftsträchtigen Branche.

Marketing Media Communication

Marketing, Media and Communication

Studiengänge für kreative Köpfe mit vielfältigen beruflichen Perspektiven auf Management­ebene – strategisch, branchen- oder produktbezogen.

Health Care Management

International Health Care Management

Mit detaillierten Einblicken in die Gesundheitsbranche die eigenen Kompetenzen im Management weiterentwickeln – praxisbezogen und auf internationalem Niveau.

Master of Business Administration MBA
6. Aufnahmeverfahren

weiter zu 7. Studienfinanzierung und Stipendien

Wie bewerben Sie sich? 

Je früher, desto besser – die Anmeldung

Anders als öffentliche Hochschulen vergeben wir unsere begrenzten Studienplätze nach Eingang Ihrer Anmeldung – natürlich ausgehend davon, dass Sie das Aufnahmegespräch bei uns erfolgreich absolvieren. Deshalb unser Tipp: Bewerben Sie sich so früh wie möglich über unser Online-Formular weiter unten. Für das Aufnahmegespräch bieten wir Ihnen Termine zur Auswahl an. Sollten Sie an diesen Tagen keine Zeit haben, ist nach Absprache auch ein Alternativtermin möglich.

Zeigen Sie uns, was Sie können – das Aufnahmegespräch

Für das Aufnahmegespräch bereiten Sie eine Selbstpräsentation vor, die folgende Fragen beantwortet:

  • Warum wollen Sie diesen Studiengang belegen und warum bei accadis?
  • Welches berufliche Ziel verfolgen Sie damit?
  • Geben Sie Beispiele für Ihre Leistungsbereitschaft, Beharrlichkeit und Zielerreichung. 
  • Stellen Sie uns die wesentlichen Erkenntnisse, den wissenschaftlichen Mehrwert und die praktische Relevanz Ihrer Bachelor-Thesis vor.

Sie sollten die Präsentation, die wahlweise auf Deutsch oder Englisch gehalten werden kann, technisch unterstützen (z. B. mit PowerPoint oder Keynote). Nach der Präsentation, die 15 Minuten nicht überschreiten sollte, können die Mitglieder des Prüfungsausschusses (2 – 3 Personen) Fragen anschließen.

Das abweichende Aufnahmeverfahren für accadis Alumni

Da wir unsere accadis-Alumni im Rahmen des Bachelor-Studiums sehr gut kennengelernt haben und uns ihre Prüfungsleistungen naturgemäß vorliegen, entfällt für sie eine offizielle Bewerbung. accadis-Alumni schicken eine Mail an die Studienorganisation mit dem Hinweis, dass Sie das Master-Studium bei uns belegen möchten. Wir setzen uns dann kurzfristig mit ihnen in Verbindung. 

Anmeldung zum Aufnahmegespräch

Studienstandort Bad Homburg

ffm_bhg_aside

Studieren und Leben mit Flair: Der Kurort Bad Homburg und die Metropolregion Frankfurt am Main

Wer an der accadis Hochschule Betriebswirtschaft (BWL) oder Management studiert, profitiert nicht nur von praxisnahen Studiengängen und erstklassiger Betreuung, sondern auch von der gleichermaßen idyllischen und zentralen Lage der Hochschule.

Der Kurort Bad Homburg liegt nahe der Finanzmetropole Frankfurt am Main, in der zahlreiche global agierende Banken und Konzerne ihren Sitz haben. Auch die Landeshauptstadt Wiesbaden oder der Medienstandort Mainz sind schnell erreicht.

Der Studienort selbst blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Kulturstadt zurück und verbindet seine reiche Geschichte ideal mit einer modernen Wirtschaftsstruktur. Mit seinem Kurpark, der Spielbank, Museen sowie zahlreichen Kulturveranstaltungen und Festivals bietet Bad Homburg das ganze Jahr über einen hohen Freizeitwert. Hinzu kommt durch die unmittelbare Nähe zum Taunus Natur pur direkt vor der Haustür. Auch sportlich ist die Hochschulstadt gut aufgestellt, mit Vereinen, Schwimmbädern und Wettkampfstätten. Und wem all das nicht reicht, der findet nur 20 Minuten entfernt in der Metropole Frankfurt noch viel mehr Unterhaltung, Kultur und Sport.

Auch Offenbach, Darmstadt, Hanau, Rüsselsheim und die Landeshauptstädte Wiesbaden (Hessen) und Mainz (Rheinland-Pfalz) sind nicht weit entfernt.

Bad Homburg liegt im Hochtaunuskreis mit den Städten Oberursel, Friedrichsdorf, Kronberg, Steinbach Usingen und Königstein. Angrenzend der Wetteraukreis mit Friedberg, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Butzbach und Karben, der Main-Taunus-Kreis mit Bad Soden, Eschborn, Hofheim, Kelkheim und Hattersheim sowie der Lahn-Dill-Kreis mit Wetzlar.